Deutsch

Ukrainische Medien lügen während sie UNSER Material aus #Donezk zeigen

Ukrainische Medien haben Standbilder unseres Materials aus dem Kurzreport  „Der kleine Sascha (4 Jahre) starb durch Bomben in Donezk“ veröffentlicht und behauptet, die Getöteten wären Terroristen, die im Kampf umgekommen sind. Die „Krönung“ ist, dass sie die Bilder ebenfalls benutzen, um zu behaupten, dass die Opolchenie (Volkswehr) bei Debaltsevo von den „heldenhaften ukrainischen Truppen“ ernsthaft geschlagen wurde. Wir wissen, dass dem natürlich nicht so ist.

Was mich jedoch etwas lächeln ließ ist die Tatsache, dass selbst einige Ukrainer in den Kommentaren feststellen, dass die Bilder gestohlen und aus dem Zusammenhang gerissen wurden und dass die Medien lügen.

Die ukrainischen „Geschichten“ sind hier zu finden. Vielleicht „helfen“ ja Kommentare dort. 😉

http://censor.net.ua/photo_news/322145/terroristy_razgromleny_pod_debaltsevo_v_morgah_donetska_avral_smi_fotoreportaj_18
http://gazeta.ua/ru/articles/np/_doneckij-morg-perepolnen-russkimi-terroristami-izpod-debalcevo-smi/606607
http://glavnoe.ua/news/n210971

Hier ist unser Originalvideo in Deutsch:

2 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s