Deutsch

Unser neuer Film: „Frontstadt Donezk – Die unerwünschte Republik“

 flag_ru

Helft uns bitte bei unserem neuen Film.

Wir arbeiten am Film „Frontstadt Donezk – Die unerwünschte Republik“ und zeitgleich an mehr als 10 Reportagen, die begleitend zum Film entstehen und auch im Film thematisiert werden.

flyer_quer_de

Wir werden zeigen:
– das zivile Leben in den frontnahen und frontfernen Gebieten
– die anhaltende militärische und Sicherheitslage
– den Versuch des Aufbaus staatlicher Strukturen in der DNR

Wir benötigen dringend Unterstützung, um bis zum Sommer den Film und die Reportagen fertigzustellen. Der Film soll später ebenfalls wieder frei verfügbar gemacht werden. Die Reportagen sollen begleitend zum Film dann als eine abgeschlossene Serie veröffentlicht werden und widmen sich Themenschwerpunkten.

Aktuell führt kein Weg in den Mainstream. Unser Material (obwohl zum großen Teil sogar einzigartig) ist „nicht gefragt“. Mehr noch herrscht die Meinung vor, ich sei so etwas wie ein Gegner. Eure Hilfe ist finanziell gefragt (Konten siehe unten).

Der Film und die Reportagen werden u. a. aus folgenden Themenkomplexen bestehen:

– Menschenrechtssituation, Folter und Misshandlungen in Gefangenschaft
– Die Rolle der OSZE
– Ziviles Leben in frontnahen und frontfernen Gebieten
– Kriegshandlungen und Militärstrukturen
– Arbeit der Bergwerke – Das schwarze Herz des Donbass
– Die Versorgungslage und „Shopping“ in Donezk
– Staatliche Ordnung – Polizei- und Sicherheitsstrukturen
– Die Gerichtsbarkeit der Republik – Staatsanwälte, Anwälte, Richter und Verfahren
– Identitäten im Donbass – Pässe und KFZ-Kennzeichen
– Medizinische Situation und Versorgung
– Bildungspolitik – Schulen und Universitäten
– Kultur und Feste

Wir zeigen, wie es sich tatsächlich „lebt“ in Donezk und Umgebung, wie sich der Krieg auswirkt und doch das Leben nicht ersticken kann und wie aus einer Kampfzone so etwas wie ein Staat entsteht.

Helft unserem Film und den Reportagen, dass sie entstehen können. Vielen Dank schon jetzt an Euch!

PayPal:
keepancloseeyeon@gmail.com

Yandex.Money
4100 1192 2699 694

Postbank
Kontoinhaber: Ninel Oystrakh
IBAN: DE45760100850521412856
BIC: PBNKDEFFXXX

Сбербанк:
Ninel Oystrakh
5469 3800 1770 4247

1 reply »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s